Über uns

Kanzlei Prasse
Kanzlei für Wirtschaftsrecht

Wir sind eine auf das Wirtschaftsrecht spezialisierte Anwaltskanzlei mit Sitz in Münster. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Handels- und Vertriebsrecht, Wettbewerbsrecht sowie in den Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutz und der Prozessführung.

Wir sind auf die Führung von Verfahren in komplexen wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten vor den Instanzgerichten der deutschen Gerichtsbarkeit (mit Ausnahme des Bundesgerichtshofes) spezialisiert. Wir beraten und vertreten Unternehmen ebenfalls in Schiedsverfahren im In- und Ausland. Auch sind wir in der außergerichtlichen Streitbeilegung tätig.

Wir beraten Unternehmen zielführend, qualifiziert und persönlich. Mit unternehmerischem Sachverstand und hoher fachlicher Expertise erarbeiten wir zusammen mit unser Mandantschaft Strategien für den Erfolg vor Gericht oder außerhalb des Gerichtssaals.

PERSÖNLICH.
DIGITAL.
In Sachen Wirtschaft.

Was Sie von uns erwarten können

Unsere forensische Tätigkeit ist davon geprägt, dass der persönliche Kontakt zwischen Rechtsanwalt/ Rechtsanwältin und Mandant/in im Mittelpunkt steht. In enger Absprache erarbeiten wir eine Prozessstrategie, um die Interessen unserer Mandantschaft erfolgreich vor Gericht durchzusetzen.

Insbesondere in anspruchsvollen wirtschaftsrechtlichen Verfahren ist die Sachkunde eines/einer spezialisierten Rechtsanwaltes / Rechtsanwältin von besonderer Wichtigkeit. Wir vertreten Unternehmen mit hoher fachlicher Kompetenz und der Durchsetzungskraft, die in komplexen Verfahren notwendig ist.

Wir leben Digitalisierung in unserem Beratungsalltag

Schnelle, sichere, digitale Kommunikation mit unserer Mandantschaft ist für uns selbstverständlich. Über den persönlichen Zugang zu der vom TÜV nach dem Trusted Cloud Datenschutzprofil zertifizierten (ISO-Norm 27018:2014) und mit der höchsten TCDP Schutzklasse III ausgezeichneten Cloud haben unsere Mandanten jederzeit Zugang zu ihrer elektronischen Akte, können selbstständig Dokumente hoch- und herunterladen und tagesaktuelle Vorgänge in ihrem Verfahren einsehen.

Wofür wir stehen

Wir verstehen uns als europäische Kanzlei. Auch bei grenzüberschreitenden Streitigkeiten und Fragestellungen beraten wir Sie qualifiziert und lösungsorientiert. Besteht Beratungsbedarf, der außerhalb unserer Tätigkeitsschwerpunkte liegt, können wir auf renommierte Anwaltskanzleien im Ausland zurückgreifen, die wir bereits aus unserer Zusammenarbeit kennen.

Darüber hinaus ist die Förderung und Beratung von durch Frauen geführten und gegründeten Unternehmen sowie insgesamt im Bereich Wirtschaft tätigen Frauen, Trans*Personen sowie Mitglieder der LSBT*IQ-Community ein besonders wichtiges Anliegen der Kanzlei Prasse. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, auch in wirtschaftsrechtlichen Zusammenhängen Impulse gegen Diskriminierung zu setzen und Chancengleichheit zu ermöglichen.

Rechtsanwältin Jana Prasse

Rechtsanwältin Jana Prasse ist Gründerin der Kanzlei. Zuletzt war Jana Prasse als Rechtsanwältin für die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Essen in den Bereichen Prozessführung und Complex Disputes tätig.

Nach erfolgreichem Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg war Jana Prasse Referendarin im Bezirk des Oberlandesgerichts Karlsruhe. Einen Teil des Referendariats absolvierte Jana Prasse im Düsseldorfer Büro der internationalen Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer in der Praxisgruppe Kartellrecht sowie in der Kanzlei Bender Harrer Krevet in Freiburg mit Tätigkeitsschwerpunkt Kartell- und Vertriebsrecht.

Jana Prasse ist im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen Münster und Münsterland sowie Mitglied des Deutschen Juristinnenbundes.